Das bin ich ...

Hallo,

mein Name ist Sarah Opitz, ich bin am 21.09.1982 als zweites von drei Mädchen in Neumünster geboren. Seit 2007 lebe ich in Flensburg. Zu meinem Leben gehören mein Mann Marvin und meine zwei Töchter Audrey (geb. 13.04.2009) und Ruby (geb. 23.09.14). 

 

Nach drei abgeschlossenen Berufsausbildungen (Friseurin, Fotografin und Mediengestalterin) habe ich mich 2016/17 von der Stadt Flensburg zur qualifizierten Tagespflegeperson ausbilden lassen und habe seit dem 01.06.2017 die Erlaubnis, Tageskinder zu betreuen.

 

Mein Entschluss, als Tagesmutter zu arbeiten kam nicht von weit her. Ich habe in Neumünster schon während meiner Schulzeit Kinder betreut, habe diverse Praktika in Kindertagestätten absolviert und bin viele Jahre für die Stadt Neumünster in der "offenen Jugendarbeit" tätig gewesen.

 

Meine persönliche Motivation an der Kindertagespflege ist es, den Kleinen einen liebevollen und geborgenen Start ins "Großwerden" zu bieten und euch Eltern den Spagat zwischen Familie - Arbeit - Alltag zu ermöglichen und ihn so einfach wie möglich zu gestalten.

 


„Das haben wir noch nie probiert, also geht es sicher gut.“